♫ Kostenloses Ferienprogramm für Kreative startet | 10 bis 18 Jahre

0
Nur noch wenige Plätze frei!
TANZ | GESANG | FILM | THEATER | KINDERCHOR | HÖRSPIEL
>> Hier Dowonload des gesamten Programms mit allen Workshops und Zeiten
START:  11.10.2016 | 11:00 Uhr


Zeitnahe Anmeldung erforderlich| xvision@gmx.net | 0177-2884486

ORT:    Aula der Musikschule Wattenscheid, Steinstraße 5, 44866

KLICKE VIDEO: Nähere Infos zu dem Ferienprogramm

 

Wattenscheid. X-Vision Music Academy bietet tägliche Workshops für Jugendliche in den Bereichen Musik, Film, Theater und Tanz. Auch Sprachkompetenzen werden gefördert. Ergebnisse werden bei Auftritten im Dezember und Januar präsentiert.

Der Sommer ist kalendarisch vorüber, hat aber noch letzte Sonnenstrahlen und milde Temperaturen hinterlassen. Dagegen hat der Herbst vor allem für die Jüngeren ein Willkommensgeschenk im Gepäck: die gleichnamigen zweiwöchigen Ferien ab dem 10. Oktober.

Sollte sich der Wechsel der Jahreszeiten auch durch Regen und kühle Temperaturen bemerkbar machen, bietet die X-Vision Music Academy das passende Programm: Ab dem 11. Oktober veranstaltet das soziale Jugendprojekt in der Steinstraße 5 täglich kostenlose, intensive Workshops zur Unterhaltung und (Kompetenz-)Förderung.

Den Auftakt macht am Dienstag eine einstündige Info-Aktion von 11 bis 12 Uhr: „Dann stellen wir allen Interessierten noch einmal unser komplettes Programm, die Dozenten und Möglichkeiten vor“, kündigt Projektleiter Omid Pour-yousefi an. Die Kurse finden anschließend jeweils von 11 bis 16 Uhr statt. Auch an den Wochenenden werden verschiedene Aktionen ausgerichtet. 

Die Workshops sind in die folgenden vier Bereiche unterteilt: „Musik, Gesang und CD-Produktion“ (u.a. mit Sängerin Elina Laivera als Vocal Coach sowie mit Pouryousefi), „Film: Erzähle deine Geschichte“, „Theater: Stadtgeflüster“ mit Günfer Cölgecen (Theaterpädagogin) sowie „Tanz: One World“ mit Denis „Deno“ Saliov. Grundsätzlich ist die Teilnahme an mehreren Veranstaltungen möglich, da diese jeweils an unterschiedlichen Tagen durchgeführt werden. Die genauen Zeiten werden in Kürze auf www.xvisionruhr.de veröffentlicht. Pouryousefi empfiehlt: „Da jeder Workshop auf sieben Teilnehmer begrenzt ist, sollten sich interessierte Kinder und Jugendliche zwischen zehn und 18 Jahren zeitnah anmelden.“

Zusätzlich verfolgt X-Vision das Ziel, die Sprachfähigkeiten zu fördern: „Unsere Angebote richten sich an Einheimische und Neuankömmlinge. Wir werden zum Beispiel Songtexte besprechen, erklären und zusammen aufarbeiten, bevor diese gesungen werden“, schildert Pouryousefi das Vorgehen. Mit dem Intensivprogramm reagiere man „flexibel auf die neuen gesellschaftlichen Herausforderungen“.

Neben Spaß und Erfahrungswerten können sich die Teilnehmer auf drei weitere konkrete Anreize freuen. Am 19. Dezember (Schauspielhaus Bochum) sowie am 11. Januar (im neuen Musikforum, Viktoriastraße 64, Nähe Bermuda-Dreieck) werden die Ergebnisse der Workshops präsentiert. X-Vision-Sozialarbeiterin Beatrice Röglin ergänzt: „Jugendliche ab dem 13. Lebensjahr haben außerdem die Möglichkeit, bei regelmäßiger Teilnahme am Ferienprogramm das Zertifikat ‚Kompetenznachweis Kultur’ zu erwerben.“

Das Intensivprogramm soll nach den Herbstferien im Nachmittagsbereich weitergeführt werden.

Interessierte zwischen zehn und 18 Jahren können sich ab sofort für einen oder mehrere Workshops bei der X-Vision Music Academy bewerben: per E-Mail an xvision@gmx.net, telefonisch unter 0177/2 88 44 86 oder über Facebook.

Weitere Info auch persönlich in der Steinstraße 5 (Räumlichkeiten der Musikschule).

Timo Gilke

Kostenloses Ferienprogramm für Kreative startet | WAZ.de – Lesen Sie mehr auf:
http://www.derwesten.de/staedte/wattenscheid/kostenloses-ferienprogramm-fuer-kreative-startet-id12231893.html#plx403727799

Hinterlasse ein Kommentar

1 + 16 =

Visit Us On FacebookVisit Us On Youtube